• Startseite

CDU-Kreistagsfraktion: Impfmöglichkeiten deutlich verstärken

thumb ImpfenNahe an der Impf-Front waren die Erörterungen bei der Online-Veranstaltung „Impulse digital“ der CDU-Kreistagsfraktion zum Thema „Impftempo steigern - wie läuft es im Westerwald?“. Dabei wurde erkennbar, dass es in den nächsten Wochen einiger Anstrengungen bedarf, um vor allem die „Dritt-(Booster)Impfungen“ bewältigen zu können.

Weiterlesen

Impftempo steigern - wie läuft es im Westerwald?

impulse digital 2021CDU Kreistagsfraktion lädt zu Online-Gespräch ein

Mit einem aktuellen und derzeit heiß diskutierten Thema führt die CDU-Kreistagsfraktion ihre Gesprächsreihe „Impulse digital“ fort. Die wichtige Frage der Impfungen und der gewünschten Steigerung des Impftempos wird speziell für den Westerwald betrachtet. Dafür lädt die Kreistagsfraktion erneut Experten und Betroffene sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Gesprächsstunde ein, die situationsbedingt wieder als Videokonferenz durchgeführt wird.

CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel lädt für Mittwoch, 24.11.2021, um 19.00 Uhr zu der ca. einstündigen Gesprächsplattform ein. Als Teilnehmer haben bisher zugesagt: Gabriele Wieland, Erste Kreisbeigeordnete des Westerwaldkreis; Dr. med. Andreas Wechsung als Chef der Kreisärzteschaft sowie Vertreter des Katholisches Klinikum Koblenz·Montabaur gGmb. Weitere Betroffene, darunter auch Hausärzte sind angefragt.

Weiterlesen

Uns geht’s um Hillscheid und das Wohl der Menschen

Neuer Vorstand der CDU-Hillscheid hat sich konstituiert und nimmt Arbeit auf

Vorstand CDU Hillscheid 2021 Print 1

Hillscheid. Die CDU-Hillscheid hat einen neuen Vorstand: Zum neuen Vorsitzenden wählten die Christdemokraten des Limesdorfes den 40-jährigen Stephan Schnelle. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreterin Dr. Isabelle Schleiter und als Stellvertreter Markus Weiskopf. Zum Vorstand gehören zudem Christoph Barthel, Jürgen Binder, Karl-Heinz Darscheid und Christian Dilling.

Weiterlesen

Förderung der ärztlichen Versorgung im Westerwaldkreis

Förderung ärtzl. Versorgung WWDie „Ärztliche Versorgung“ im Westerwaldkreis war Schwerpunktthema einer gemeinsamen Sitzung des Kreisausschuss und des zuständigen Fachausschuss. Beraten wurde über eine Richtlinie zur Förderung der Niederlassung von Ärztinnen und Ärzten im Westerwaldkreis sowie über die angestrebte Zusammenarbeit mit der Universität Siegen im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Digitale Modellregion Gesundheit Dreiländereck“. Die CDU-Kreistagsfraktion hatte mit ihrem Antrag in der Kreistagssitzung im Mai 2021 entsprechende Grundsatzbeschlüsse erwirkt.

Weiterlesen


Copyright © 2020 CDU Kreisverband Westerwald. Alle Rechte vorbehalten.