cdu-ww-slogan

Andree Stein als Kreisvorsitzender einstimmig im Amt bestätigt.

KPV Neuwahl 2015 kleinAm 3. März 2015 trafen sich die Mitglieder der KPV des Westerwaldkreises zu der turnusmäßig stattfindenden Mitgliederversammlung in Rennerod um ihren Vorstand neu zu wählen. Begrüßt wurden sie vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rennerod, Gerrit Müller, der die anstehenden Projekte seiner Verbandsgemeinde kurz vorstellte.

Nach dem Grußwort gab Kreisvorsitzender Andree Stein einen Rückblick über die vergangenen 2 Jahre seiner Amtszeit und wies darauf hin, dass die KPV sich immer aktuell mit den die Kommunen betreffenden Themen beschäftige. So seien in den Vorstandssitzungen oder bei Veranstaltungen der KPV Inhalte wie das Urteil des VGH zum Finanzausgleich, die Feuerschutzsteuer, Windkraft im Wald, Kommunal und Verwaltungsreform, Bürgerbeteiligung in Rheinland-Pfalz, Kommunale Finanzen, Pflichtmitgliedschaft in Jagd-genossenschaften oder - ganz aktuell - „Aufgaben der Kommunen bei der Flüchtlingsaufnahme“ Gegenstand gewesen. Mit Blick auf die Zukunft werde man sich weiterhin den aktuellen Fragen der Kommunalpolitik widmen, wobei sich Andree Stein sich zur Aufgabe mache, die Außendarstellung seiner Vereinigung zu verbessern. Die KPV Westerwald müsse in den nächsten zwei Jahren deutlich wahrnehmbarer werden und sich offensiver mit ihren interessanten Themen an Ratsmitglieder und Bürgermeister(innen) wenden.

Die Mitgliederversammlung bestätigte in der sich anschließenden Wahl ihren Vorsitzenden und dessen Stellvertreter, Bürgermeister Gerhard Loos, durch ihr einstimmiges Votum. Auch die Beisitzer und ihre Stellvertreter sowie die Delegierten und Ersatzdelegierten zum Landestag der KPV am 27 April 2015 in Mendig sowie zum Bezirkstag der KPV wurden mit deutlichen Ergebnissen gewählt.

Dem neuen Vorstand gehören nunmehr an:
Andree Stein (Vorsitzender), Gerhard Loos (stellvertretender Vorsitzender)
Beisitzer: Benner, Gottfried, Streithausen; Klaus, Wolfgang, Sessenhausen; Maaß, Paula-Maria, Rennerod; Mallm, Guido, Dreikirchen; Quirmbach, Andreas, Dernbach; Schmidt, Paul, Höhr-Grenzhausen; Stahl, Friedel, Bad Marienberg; Waschbüsch, Markus, Alsbach; Weber, Rainer ,Montabaur; Wisser, Michael, Bellingen.
Stellvertretende Beisitzer: Baldus, Frank, Langenhahn; Baldus, Wolfgang, Mogendorf; Brings, Gregor, Marzhausen; Deichmann, Philipp, Herschbach; Kraus, Marvin, Nistertal; Müller, Klaus, Westernohe; Haseneier, Jörg, Simmern; Binder, Jürgen, Hillscheid; Weyand, Patrick, Weroth und Zirfas, Wolfgang, Nauort.

Zur konstituierenden Sitzung trifft sich der Vorstand am 13. April 2015 im Rathaus in Montabaur.