cdu-ww-slogan

Ärztliche Versorgung des ländlichen Raumes dauerhaft im Blick halten

thumb TablettenDie CDU-Kreistagsfraktion hat sich in der Vergangenheit mehrfach mit dem Thema der ärztlichen Versorgung im Westerwald beschäftigt. So referierte beispielsweise im Rahmen der Impulse-Veranstaltungen in Hachenburg Herr Dr. Thomas Urbach, der neben seiner Tätigkeit als Hausarzt in Bad Marienberg, zeitweise Leiter der Stabsstelle hausärztliche Versorgung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung in Berlin war.

Weiterlesen

SPD hat B-255-Ortsumgehungen auf dem Gewissen

thumb Dr. Stephan Krempel neues BildCDU-Fraktionsvorsitzender Krempel kritisiert Äußerungen von MdL Hering

Als „scheinheilig und unehrlich“ hat der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Dr. Stephan Krempel die Vorwürfe seines Kreistagskollegen Hendrik Hering im Zusammenhang mit der Einstufung der Ortsumgehungen B 255 Langenhahn und Rothenbach bezeichnet. Hering wisse ganz genau, dass allein die SPD-geführte Landesregierung diese Ortsumgehungen „auf dem Gewissen habe“ und versuche dies jetzt zu vertuschen.

Weiterlesen

Breitbandversorgung flächendeckend sicherstellen!

thumb K1600 IMG 5072 LütkefedderAuf Antrag der Kreistagsfraktionen von CDU und FWG erörterte der Westerwälder Kreistag die Perspektiven für die Breitbandversorgung im Westerwaldkreis. Kreistagsmitglied und Bürgermeister Klaus Lütkefedder sprach dabei für die CDU-Kreistagsfraktion:

„Der Zugang zum schnellen Internet im Westerwaldkreis ist im Landesvergleich hervorragend. Nach einer Studie des Landes Rheinland-Pfalz verfügen derzeit 92,5 % der Haushalte über einen Zugang von über 30 Megabit pro Sekunde. Rund 3/4 liegen bei mehr als 50 Megabit pro Sekunde. In weiten Teilen des Westerwaldes sind schon 150 Mbit/s verfügbar, in einzelnen Orten sogar 300.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

cdu-mitglied-werden
cdu-mein-vorschlag
cdu-tv
union-magazin